Brücklmaier

Die Bäckerei Brücklmaier vereint traditionelle sowie moderne Produkte und legt dabei viel Wert auf die Qualität. Es werden verschiedene Sorten von Toastbroten extra für Toastastic hergestellt und frisch angeliefert.

Im Jahre 1883 gründete Simon Weiß in Perlach eine Bäckerei, die heute unter dem Namen Bäckerei Brücklmaier bekannt ist. Es wurde anfangs nur für den eigenen Laden Brot und Semmeln gebacken. Mit der Zeit wurden auch einige Wiederverkäufer und Gaststätten, zuerst mit einem Pferdewagen, später mit dem Lieferwagen beliefert. Heute sind vier Lieferwägen im Einsatz um die Fachgeschäfte und Kunden mit Backwaren zu versorgen. Inzwischen sind sie sieben mal im Südosten von München und in Neubiberg vertreten.
 
Seit 1999 beteiligt sich die Bäckerei an dem Öko-Profit Umweltprogramm der Stadt München. Welches sich damit beschäftigt, den Einsatz erneuerbarer Energien zu fördern, Emissionen zu reduzieren und die Produktionsprozesse unter dem Aspekt der umweltgerechten Beschaffung zu optimieren. 
Alle Preise sind unverbindliche Angaben. Änderungen sowie Irrtümer vorbehalten.